Meldungsübersicht
Mit der Teilnahme an der Earth Hour setzt A1 ein Zeichen für Klimaschutz. Alle Tochtergesellschaften machen mit und schaffen Awareness für das nachhaltige Thema Ressourcenschonung.
Der dynamische Trend zur Digitalisierung benötigt einen höheren Energiebedarf und damit verbundene höhere CO2-Emissionen. Daher gestaltet A1 die Infrastruktur sowie digitale Produkte und Lösungen so umweltfreundlich wie möglich.
Aufbauend auf dem Drei-Säulen-Modell der nachhaltigen Entwicklung „People, Planet, Profit" schließt das Nachhaltigkeitsmanagement der Telekom Austria Group soziale, ökologische und ökonomische Aspekte mit ein. Die Nachhaltigkeitsstrategie ist auf die vier Handlungsfelder „Netz & Kunde", „Umwelt", „MitarbeiterInnen" und „Gesellschaft" ausgerichtet. Diese resultieren aus einer 2015 erneuerten Wesentlichkeitsanalyse unter Einbindung der Stakeholder und sind jeweils mit klaren Zielen und Kennzahlen hinterlegt.
Vergangene Woche wurde die weißrussische Tochter der Telekom Austria Group, velcom, für ihre CSR Strategie im Rahmen der „CSR Award" Verleihung ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde vom weißrussischen "Fund of Ideas" ins Leben gerufen wurde. Die Auszeichnung würdigt die Unterstützung und Förderung erfolgreicher CSR Projekte in Weißrussland.
A1 ist seit zehn Jahren Partner der WWF Earth Hour und auch heuer wieder mit dabei, wenn am Samstag, den 19. März weltweit die Lichter ausgehen. 33 A1 Shops setzen ein Zeichen für Klimaschutz und schalten für eine Nacht die Auslagenbeleuchtung ab.
Der Nachhaltigkeitsbericht 2014/2015 der Telekom Austria Group wurde gestern, am 5. Oktober mit dem Nachhaltigkeitspreis ASRA (Austrian Sustainability Reporting Award) in der Kategorie „Große Unternehmen" prämiert. Somit erhielt die Telekom Austria Group den renommierten Preis bereits das dritte Jahr in Folge. Die ASRA–Jury begründete die Auszeichnung unter anderem mit „einer soliden Weiterentwicklung in der Berichterstattung. Wie immer spannend und anregend gestaltet.

Über Nachhaltigkeit sollte „im Klartext“ berichtet werden. Mit diesem Anspruch titelt auch der diesjährige Nachhaltigkeitsbericht der Telekom Austria Group.

Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Pressecenter für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Barbara Grohs
Konzernsprecherin A1 Telekom Austria Group
+43 664 66 39693
barbara.grohs@a1.group