Meldungsübersicht
Thomas Arnoldner, CEO der A1 Telekom Austria Group, zu den Highlights der ersten drei Quartale 2018
Nachdem dieser Schritt bereits Mitte Juli angekündigt worden war, wurde die kroatische Tochtergesellschaft der A1 Telekom Austria Group per 1. Oktober 2018 einem Rebranding auf A1 Kroatien unterzogen. Dies stellt eine weitere bedeutende Etappe bei der konsequenten Umsetzung der Ein-Marken-Strategie der Unternehmensgruppe dar.
Marcus Grausam ist mit Wirkung von heute als CEO der österreichischen Tochter der A1 Telekom Austria Group bestätigt worden. Grausam wird diese Funktion zusätzlich zu seiner Aufgabe als CTO wahrnehmen.
Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018: Free Cashflow steigt um 35%.
Alejandro Plater, CEO und COO der A1 Telekom Austria Group, kommentiert die wichtigsten finanziellen Highlights des 1. Halbjahres 2018
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Pressecenter für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Livia Dandrea-Böhm
A1 Unternehmenssprecherin
+43 664 66 31452
livia.dandrea-boehm@a1.at