A1 Telekom Austria Group
Meldung vom 07.10.2020

A1 Telekom Austria Group und TRACE Global unterzeichnen neue strategische Partnerschaft für Asien und Europa

Das Musik- und Lifestyle-Medienhaus TRACE hat A1 Telekom Austria Group als seinen wichtigsten technischen Distributions- und Leistungsanbieter in Asien gewählt. A1 Telekom Austria Group wird die in hoher Qualität verfügbaren TV Kanäle TRACE Urban und TRACE Sport Star zahlreichen Kabelbetreibern und IPTV-Betreibern innerhalb des großen Footprints via APSTAR-7-Satelliten auf 76,5° Ost liefern. Beide Kanäle sind für die Zuseher im asiatisch-pazifischen Raum, in Australien und in Teilen Afrikas in HD-Qualität verfügbar. A1 Telekom Austria Group wird die Musikkanäle auch in den Märkten einiger ihrer Tochtergesellschaft verbreiten.

Die A1 Telekom Austria Group stellt technische End-to-End-Übertragungsdienstleistungen via ihres Teleport Aflenz zahlreichen TV Kanälen und Pay TV Betreibern in Europa, Asien und dem U.S. Market zur Verfügung. TRACE TV-Kanäle werden in 162 Ländern über 220 Lieferverträge mit führenden Kabel-, Satelliten-, DSL-, Mobilfunk- und OTT-Betreibern vertrieben und sind über 27 Satelliten verfügbar.

"Wir freuen uns über diesen neuen Schritt für TRACE Urban und TRACE Sport Star in Asien und Europa. Unsere neue Partnerschaft mit A1 Telekom Austria Group auf APSTAR 7 ermöglicht es uns, die Verbreitung der TRACE-Kanäle in einer großen asiatisch-pazifischen Region zu beschleunigen und unsere Präsenz in Europa zu erweitern", sagt Laurent Dumeau, Internationaler CEO und Group Chief Commercial Officer bei TRACE.

"Unser A1 Wholesale Broadcasting Team ist stolz auf diese strategische Partnerschaft zur erfolgreichen Verbreitung von TRACE Urban & TRACE Sport Channels in Asien. Wir freuen uns, technische Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und die Verbreitung spannender Musikinhalte in Europa und Asien zu unterstützen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Erfolg mit TRACE", sagte Elena Petrova, Head of Wholesale Broadcasting, A1 Telekom Austria Group.

Über TRACE Global
TRACE ist das erste globale Ökosystem, das die afro-urbane Unterhaltung nutzt, um die neue Generation und Kreative miteinander zu verbinden und zu stärken. TRACE wendet sich an 300 Millionen Fans und nutzt die Kraft und Kreativität der Hip-Hop, Urban, afrikanischen, brasilianischen und karibischen Kultur. Mit eigenen In-House Entwicklungs-, Produktions-, Finanzierungs-, Medien-, Digital-, Vertriebs- und Branding-Kapazitäten und in Kombination mit dem subversiven Spirit unabhängiger Kreativer, arbeitet TRACE sowohl mit aufstrebenden als auch etablierten Talenten zusammen, um erstklassige afro-urbane Inhalte und führende digitale Plattformen für ein potenzielles Publikum von 400 Millionen super Fans in seinen sieben vorrangigen Märkten zu generieren: Afrika, Frankreich, Großbritannien, USA/Kanada, Brasilien, Karibik und Indischer Ozean.
Erfahren Sie mehr über TRACE unter https://trace.company


Über A1 Telekom Austria Group
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern: in Österreich, Bulgarien, Kroatien, Weißrussland, Slowenien, der Republik Nordmazedonien (A1) und der Republik Serbien (Vip mobile).

Die A1 Telekom Austria Group, die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2019 4,57 Mrd. Euro Umsatz erzielt. Mehr als 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräte, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkbetreiber, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen. https://www.a1.group/de/home

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x