Meldung vom 26.07.2018

Der Aufsichtsrat der A1 Telekom Austria Group bestellt Thomas Arnoldner zum Chief Executive Officer

Thomas Arnoldner

CEO, A1 Telekom Austria Group

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Laufzeiten der Verträge von Alejandro Plater und Siegfried Mayrhofer verlängert
 
Wien, 26. Juli 2018. Der Aufsichtsrat hat heute die Bestellung von Thomas Arnoldner zum Chief Executive Officer (CEO) der A1 Telekom Austria Group mit Wirkung ab 1. September 2018 beschlossen. Die Nominierung von Thomas Arnoldner zum CEO wurde bereits in der Ad-hoc Meldung vom 19. April 2018 bekannt gegeben.
 
Der Aufsichtsrat beschloss außerdem, die Laufzeiten aller Vorstandsmandate anzugleichen und die Verträge von Alejandro Plater, Chief Operating Officer (COO), und Siegfried Mayrhofer, Chief Financial Officer (CFO), vorzeitig zu verlängern. Alejandro Plater und Siegfried Mayrhofer sind ebenso wie Thomas Arnoldner bis 31. August 2021, mit einer Verlängerungsoption auf die gesetzliche Höchstdauer von 5 Jahren bis 31. August 2023, bestellt.
 
„Wir freuen uns, dass wir mit der Bestellung von Thomas Arnoldner zum CEO einen anerkannten ICT Manager gewinnen konnten. Gleichzeitig war uns wichtig, unser Vertrauen in das starke Management-Team zu betonen“, sagt die Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Edith Hlawati und ergänzt: „Mit der vorgezogenen Verlängerung der Verträge von Alejandro Plater und Siegfried Mayrhofer unterstreichen wir die Kontinuität im Vorstandsteam.“
 

Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern: Österreich, Bulgarien, Kroatien, Slowenien (A1), Weißrussland (velcom), Republik Serbien (Vip mobile) und Republik Mazedonien (one.Vip).
 
Die A1 Telekom Austria Group, die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2017 4,38 Mrd. Euro Umsatz erzielt. Rund 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräte, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkbetreiber, hat die Gruppe ihr Hauptquartier in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 711 x 5 566
Alejandro Plater
3 471 x 5 207
Siegfried Mayrhofer
3 349 x 5 024


Thomas Arnoldner (. jpg )

CEO, A1 Telekom Austria Group

Maße Größe
Original 3711 x 5566 9,7 MB
Medium 1200 x 1799 282,3 KB
Small 600 x 899 66 KB
Custom x